Springe zum Inhalt

2012-13

Hurra!

Zur bestandenen Radfahrprüfung gratulierten den SchülerInnen der beiden 4ten Klassen Bürgermeister Ing.Alfred Bergner und Umweltstadtrat Christian Wippel. (18.6.2013)

 

Gelungenes Spielefest 2013

Bei herrlichem Wetter wurde am 14.6. am Gelände der VS Pöchlarn im Rahmen des alljährlichen Spielefestes gespielt, geturnt und ausgiebig gefeiert. Unter die zahlreichen Gästen mischten sich auch Bgm. Ing. Alfred Bergner, Frau Dir. Susanne Gastecker und Frau Dir. Christine Resch. Wir danken ganz herzlich den vielen Helfern –  allen voran unserem Elternverein.

 

Ein Tag im Wald: 2a, 2b

Die zweiten Klassen verbrachten mit Förster Fritz Wolf einen Schultag im Wald. Trotz Regens entdeckten die Kinder den Wald auf vielfältige Weise. Sie waren begeistert. Dankenswerterweise übernahm der Elternverein die Buskosten.

 

Raiba Malwettbewerb

Stolz präsentieren die Sieger beim Raiba-Malwettbewerb ihre Preise (13.06.2013).

 

Bezirksjugendsingen 2a

Ein großes Ereignis für uns war das Bezirksjugendsingen in Melk. Nach fleißigem Proben durften wir endlich unser Können auf der „Bühne“ unter Beweis stellen. Gemeinsam mit vielen anderen Schulchören brachten wir Melk zum Klingen. (17.5.2013)

 

WINGEE – Krafttraining

„WINGEE“ – das sanfte Krafttraining für Kinder… Mit der Universalhantel „Power Clip“ trainieren wir spielerisch mit Musik alle Muskelgruppen. So wollen wir mit viel Spaß Haltungsschwächen vermeiden. Vielen Dank an den Elternverein, der uns diese tollen Geräte finanziell ermöglicht hat!

 

Mike Cup

Am 8. Mai fand der traditionelle Mike-Cup in Melk statt. Nach ausgezeichnetem Beginn erreichten wir den Sieg in unserer Gruppe. Leider schieden wir in der anschließenden KO-Runde nach 2 Spielen unglücklich aus. Trotzdem war dieser Tag ein unvergessliches Erlebnis für uns. Die Buskosten übernahm wieder einmal unser Elternverein- DANKE!

 

1.Hilfekurs (2.Teil)

Wertvolle Tipps gab es auch beim 2.Teil des 1.Hilfe-Kurses für die SchülerInnen unserer beiden 4ten Klassen. Wie im Ernstfall vorgegangen werden sollte, wurde natürlich auch genauestens trainiert. Zum Abschluss überreichte Herr Raffetseder jedem Kind eine Urkunde und ein kleines 1.Hilfe-Päckchen. Finanziert  wurde auch dieses Projekt von unserem Elternverein. DANKE! (7.5.2013; Mehr Bilder finden Sie in der Fotogalerie)

 

Lebensnaher Unterricht

Stolz präsentieren die Schüler der 4a ihr Aquarium und die bereits ziemlich großen Kaulquappen, die bald ihr Leben in der freien Natur genießen dürfen.

 

Lehrausgang in den Wald (3a, 3b):

Einen Unterrichtstag der besonderen Art verbrachten die Kinder der beiden dritten Klassen mit ihren Lehrerinnen VOL Ulrike Heisler, vVL Nicole Krahofer und vVL Christina Crepaz. In Begleitung der Herren Alfred Gutsjahr, Mag. Christoph Dörflinger und Martin Rank durften die Kinder die Natur mit allen Sinnen erleben und erfuhren viel Wissenswertes über Pflanzen und Bewohner eines Waldes.

 

Leseprojekt

Anlässlich der Eröffnung der Schulbibliothek, am 19.4.2013, fand in der VS Pöchlarn ein großes Leseprojekt statt. Jeden Tag konnten die Kinder verschiedenste Lesestationen besuchen und so ihre Lesefähigkeit weiter steigern. Neben Klanggeschichten, Rollen- und Hörspielen, Experimenten, Gedichten, Geschichten und einer Bastelstation durften die Kinder auch in die neue Bibliothek hineinschnuppern. Den Abschluss dieser Projektwoche bildete die feierliche Eröffnung der Schulbibliothek durch Bürgermeister Ing. Alfred Bergner. Weitere Gäste: Vom Team „Kino im Hof“ Frau Stadträtin Barbara Kainz, Gemeinderäte Christian Wippel und Martin Schwameis, vom Elternverein Frau Renate Rank und Frau Cornelia Weiländer, von der Pfarrbücherei Frau Monika Mascek und von der Nibelungenschule Frau Susanne Gastecker

 

Osterfußball

Im Rahmen des Osterfußballturniers der NMS Pöchlarn durften auch unsere FußballerInnen ihr Können unter Beweis stellen und besiegten die Auswahlmannschaft der ersten Klassen klar. Wir gratulieren herzlich!

 

Ausflug in die Landeshauptstadt

Am 12. April besuchten die 4a und die 4b die Landeshauptstadt St. Pölten. Bei einer Führung durch die Altstadt konnten die Schüler Wissenswertes über die Gründung von St. Pölten, bedeutende Menschen und besondere Bauten erfahren. Danach ging es weiter in das Regierungsviertel. Auch hier gab es viel Interessantes für die Kinder zu entdecken. Nach einer Stärkung zu Mittag konnten die Schüler beim abschließenden Quiz vor dem Klangturm viele Fragen zur Landeshauptstadt beantworten.

 

Osterlauf 2013 in Melk

Trotz des kalten Aprilwetters ließen es sich 3 Schüler unserer Schule nicht nehmen am Osterlauf in Melk teilzunehmen. Paul Neuhauser, Moritz Weiländer und Servet Bagceci gaben ihr Bestes und wurden mit viel Applaus und Medaillen belohnt. Die Lehrerin vVL Christina Crepaz feuerte die Kinder an und freute sich über deren Erfolg.

 

Primel, der Hase

Endlich war es so weit! In den ersten Klassen fand kurz vor Ostern das erste gemeinsame Leseabenteuer statt. Mit kräftiger Unterstützung unserer Lesetutoren stand „Primel, der Hase“ im Mittelpunkt unserer Lesestationen. Durch Erfüllen verschiedenster Leseaufträge wurde munter drauflos geklebt, gepuzzelt, bewegt, gegessen und gelesen. In Primels Sprache ausgedrückt, war unser Vormittag „wunderpfön“. Ein herzliches „Dankepfön“ an alle Mamas und Omas!

 

Leo und Lea – Startschuss für unsere Leseinitiative

Große Begeisterung herrschte bei der Aufführung von „Leo und Lea“, einem Stück mit dem das Team Sieberer wieder einmal unter Beweis stellte, dass man auch heute noch Kinder mit einer guten Geschichte und tollen Liedern für eine volle Stunde fesseln kann. „Leo und Lea“ stellt für unsere Schule den Startschuss einer Leseinitiative dar, die mit der Eröffnung unserer neuen Bibliothek  im April  ihren Höhepunkt finden wird.

Gesundes Frühstück in der VKL

Um den Kindern der Vorschulklasse zu verdeutlichen, wie ein gesundes Frühstück aussehen könnte, wurde in unserer Schulküche Brot gebacken und am nächsten Tag in geselliger Runde geschmaust. (7.3.2013)

 

Nicht nur in der Schule topfit!

Mit Stolz wollen wir an dieser Stelle zwei Schüler präsentieren, die auch außerhalb der Schule tolle Leistungen erbringen. Grete Amashaufer und Moritz Weiländer beweisen auch heuer wieder, welche Erfolge mit Fleiß und Ausdauer auf der Schipiste möglich sind. Unter anderem Stadtschimeister von Pöchlarn, Sieger beim Naturfreunderennen am Jauerling (Grete), Sieger beim Raika Kindercup oder Kleinregionsmeister 2013 (Moritz). Wir gratulieren ganz herzlich zu diesen Erfolgen!!

 

Faschingdienstag

Buntes Narrentreiben herrschte auch heuer wieder am letzten Tag des Faschings. Versüßt wurden die lustigen Stunden durch die großzügige Krapfenspende unseres Elternvereins. DANKE!

 

Volleyball in der VS Pöchlarn

Große Begeisterung herrschte beim Neustart der Kooperation mit dem Volleyball-Verein der Sportunion Nibelungengau. An jedem 2. Freitag im Monat werden die Kinder der 2.,3. und 4. Klassen im Rahmen des Turnunterrichts von Reinhard Carda und seinem Team betreut und so vielleicht auf eine große Karriere als Vereinsspieler bei den Maniacs vorbereitet.( 11.1.2013, mehr Bilder finden Sie in der Fotogalerie)

 

Weihnachtsfeier 2012

Vorweihnachtliche Stimmung zauberten unsere Schüler am 19.12.2012 auf die Bühne im kleinen Turnsaal und erfreuten damit die Herzen der anwesenden Gästeschar. Danke Herrn Peter Rabl für die tollen Fotos!

!! Danke für die überaus großzügigen Keksspenden !!

 

Verabschiedung von Frau VOL Ingrid Wallner

In Anwesenheit von BSI Dr. Wolfgang Schweiger und Bgm. Ing. Alfred Bergner wurde Frau VOL Ingrid Wallner im Rahmen einer Feier, die von den Kindern der 3a gestaltet wurde, in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. (29.11.2012)

 

Blick und Klick

Unsere beiden zweiten Klassen absolvierten heute im kleinen Turnsaal ein Verkehrsicherheitstraining, gesponsert von AUVA und ÖAMTC. (28.11.2012)

 

Adventkranzsegnung

Im Rahmen einer kleiner Feier segnete Pfarrer Piotr Kastelik heute unsere Adventkränze. (27.11.2012)

 

1.Hilfe Kurs

Im Rahmen des Sachunterrichts hielt Herr Raffetseder vom Samariterbund NÖ in den beiden vierten Klassen einen zweistündigen 1.Hilfe Kurs ab. Für die Finanzierung dieses Projekts möchte ich mich bei unserem Elternverein auf diesem Weg ganz herzlich bedanken. (12.11.2012)

 

Buchstabentag

Mit großer Freude gehen die Schüler der ersten Klassen jede Woche an die Arbeit, wenn es am Buchstabentag heißt, auf möglichst unterschiedlich Art Buchstaben und Laute zu festigen.

 

Hallo Auto!

Mit dieser Verkehrssicherheitsaktion, gesponsert von AUVA und ÖAMTC, wollen wir die Schüler für die Gefahren im Straßenverkehr sensibilisieren. Der Vormittag war aufregend, lustig und vor allem sehr lehrreich! (19.10.2012)

 

So schmeckt die gesunde Jause noch besser!

Jetzt hat jeder Schüler der VS Pöchlarn einen eigenen Teller, um sich seine gesunde Jause zu holen. Für den Ankauf von Tellern, Bechern und Müsli-Schalen möchten wir uns an dieser Stelle wieder einmal ganz herzlich bei unserem Elternverein bedanken. DANKESCHÖN! (3.10.2012)

 

Sparefroh

Herr Christan Brandhofer  von der Sparkasse Pöchlarn überreichte unseren Schulanfängern heute ein Sparefroh-Turnsackerl. Recht herzlichen Dank! (28.9.2012)

Wandertag

Die Schüler der Grundstufe I wanderten heute gemeinsam zum Spielplatz nach Golling. (26.9.2012)

 

NÖGKK zeichnet Gesunde (Volks-)Schulen aus

80 Schulen wurden mit der „Gesunden (Volks-)Schule-Plakette“ prämiert. 80 niederösterreichische Schulen wurden am 25. September im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung der NÖ Gebietskrankenkasse vor den Vorhang gebeten. Gesundheitslandesrätin Karin Scheele und NÖGKK-Obmann Gerhard Hutter haben in St. Pölten die „Gesunde Volksschule“- bzw. die „Gesunde Schule“-Plakette verliehen. Diese Auszeichnung bekommen Schulen die gesundheitsfördernde Maßnahmen im Schulalltag umsetzen und dabei bestimmte Qualitätskriterien erfüllen. Die Ehrung erfolgte heuer zum ersten Mal.

Die Gesunde Schule ist ein Programm der Service Stelle Schule der NÖ Gebietskrankenkasse. Seit 2005 gibt es diese Serviceeinrichtung die Volksschulen, Sonderpädagogische Zentren und höher bildende Schulen mit Know-How im Bereich schulischer Gesundheitsförderung unterstützt, kostenlos Broschüren und Infomaterial zur Verfügung stellt, finanzielle Förderungen vergibt und Schulen auf dem Weg zur „Gesunden (Volks-)Schule“ mit Fachwissen und Experten begleitet. In diesem Schuljahr betreut die Service Stelle über 100 Schulen. Zu den Schwerpunkten zählen Ernährung, Bewegung, Suchtprävention, Lebensraumgestaltung und psychosoziale Gesundheit

 

500 € von „Kino im Hof“

„Lesen ist für den Geist, was Gymnastik für den Körper ist:“ ( Addison, Joseph)

In unserem Leben dreht sich alles ums Lesen. Wichtig ist es dabei fit und in Übung zu bleiben. Deshalb freuen wir uns besonders über die großzügige Spende vom Team “ Kino im Hof“. Damit können wir unsere Bibliothek vergrößern und so unser „Gymnastikprogramm“ ausbauen. DANKE!! ( 21.9.2012 )

 

Sportland NÖ

Der Vizepräsident der Sportunion Pöchlarn, Markus Mandic, überreichte den Schülern der beiden ersten Klassen das „Sportland NÖ-Sackerl“ und informierte über die sportlichen Möglichkeiten in Pöchlarn. (20.9.2012)

 

Sumsi war da!

Heute besuchte Herr. Prok. Hannes Röster unsere Schulanfänger ( 1a und 1b ) und überreichte allen einen kleinen Rucksack zum Schulstart. (19.9.2012)