Springe zum Inhalt

2011-12

 

Fahrradprüfung bestanden

Am 22.6.2012 gratulierten Bürgermeister Alfred Bergner, Gemeinderat Christian Wippel und Kleinregions-Managerin Mag. Silvia Heisler den Schülern der 4ten Klassen mit „Radland NÖ“-T-Shirts zur bestandenen Radfahrprüfung.

 

Dinotag in den beiden ersten Klassen

Unter Mithilfe engagierter Mütter schlossen die beiden ersten Klassen ihr zweiwöchiges Dinoprojekt mit einem ganz tollen Dinotag ab.  Die Hefte für dieses Projekt wurden von unserem Elternverein zur Verfügung gestellt. Danke! ( 22.6.2012, mehr Bilder finden Sie in der Fotogalerie )

 

Engel-Malerei

Am Freitag bekam die 2b Unterstützung von Frau Schrabauer, die mit den Kindern wunderschöne Engel malte. ( 22.6.2012)

 

Auf dem Bauernhof

Die Vorschulklasse besuchte heute mit VOL Irene Komarek und IKM Yüksel Arslan den Bauernhof der Familie Thain in Ornding. Die Kinder waren sichtlich begeistert.( DO 21.6.2012)

 

Wassertag

Am 21.6. stand das Wasser im Mittelpunkt unserer zweiten Klassen. Es wurde experimentiert, getrunken, geforscht, gemalt und musiziert.

 

Spielefest 2012

Bei herrlichem Wetter und vor den Augen vieler Gäste, u.a. Bgm Alfred Bergner oder Dir. Robert Rausch, feierten die Kinder bis in den frühen Abend bei ausgelassener Stimmung und lustigen Stationen unser traditionelles Spielefest. Besondere Highlights waren der Zauberer Bernhard Wangler und der Eltern – Kind -Bewerb, bei dem es tolle Buchpreise, zur Verfügung gestellt vom Elternverein, zu gewinnen gab.

Mein Dank gilt allen Kolleginnen, dem Schulwartepersonal  und unserem Elternverein für die fantastische Zusammenarbeit.  ( 15.6.2012 )

 

RAIBA MALWETTBEWERB

Mit großem Stolz und Freude nahmen die Sieger des diesjährigen Malwettbewerbes der Raiffeisen Bank von Herrn Prok. Hannes Röster die Preise entgegen. ( 12.6.2012 )

 

Waldpädagogik 2a und 2b

Obwohl das Wetter zeitweise gar nicht einladend war, verbrachten die beiden 2ten Klassen zwei tolle Tage im Wald. Mit Begeisterung folgten die Kinder den Ausführungen von Herrn Oberförster Wolf und hatten sichtlich großen Spaß auf der interessanten Entdeckungsreise durch den Hiesberg-Wald.

Unser Dank gilt an dieser Stelle wieder unserem Elternverein, der diese beiden Ausflugstage finanziert hat. ( 25.5. u. 1.6.2012 )

 

Bei der Feuerwehr

Die beiden dritten Klassen besuchten mit ihren Lehrkräften die Freiwillige Feuerwehr Pöchlarn.

Im Namen aller bedanken wir uns ganz herzlich für die aufregenden und gleichzeitig lehrreichen Stunden. ( 30.5.2012 )

 

Milchtag in 2a und 2b

Unter reger Beteiligung engagierter Mütter und Großmütter wurde am Mittwoch, 16.05.2012, in den 2ten Klassen ein Projekttag zum Thema „Milch“ abgehalten.  Es wurde geforscht, verglichen, gekostet, viel gelernt und sogar Butter geschlagen. ( mehr Bilder finden Sie in der Fotogalerie )

 

Projekttage 4a

Vom 14.5. bis 16.5. verbrachte die 4a aufregende Projekttage im Waldviertel.

 

SAFETY TOUR 2012

Gemeinsam mit Klassenlehrerin Petra Dallinger, VOL Maria Reichel und einem Schlachtenbummler-Team der 2a startete unsere 4.b am 11.5.2012 bei der Kindersicherheitsolympiade in Ruprechtshofen.

Für den Sieg reichte es diesmal noch nicht, doch es hat allen großen Spaß gemacht!

Unser Dank gilt an dieser Stelle der Sparkasse Pöchlarn, die die Unkosten für den Transport aller Kinder übernommen hat.

 

Musikschulkonzert

Im Rahmen eines kleinen Musikschulkonzertes bewiesen  Schüler der 3a und 4a ihr Talent als Schlagzeuger. ( 11.5.2012 )

 

Mike-Cup-2012

Wir gratulieren unseren Spielern ganz herzlich zu einem tollen 5. Platz beim Bezirks-Fußballturnier in Melk.

Nach 4 tollen Siegen scheiterten unsere Burschen nur knapp an der später drittplatzierten VS Ruprechtshofen.

 

Der Grüffelo

In der letzten Woche haben die ersten Klassen das Buch „Der Grüffelo“ von Julia Donaldson gelesen. Mit viel Eifer haben die Schüler verschiedenste Aufgaben gelöst: Reime finden, Lesetexte bearbeiten, eine eigene Grüffelo-Geschichte erfinden, Rätsel lösen, Lied singen, den Grüfello zeichnen, Schlangensätze schreiben, ….. .

 

Eltern-Kind-Kochkurs (19. und 26.4.2012 )

Sowohl die Eltern als auch die Kinder gingen mit großer Begeisterung ans Werk, als es an zwei Donnerstagen hieß, ein 8 gängiges Menü auf die Tische zu zaubern. Zur Belohnung durfte am Ende natürlich alles gegessen werden.

Unser Dank gilt der Diätologin Martina Haider und der NÖGKK, die diese Kochkurse im Rahmen des Projekts „Gesunde Volksschule“ gesponsert hat. ( Mehr Bilder finden Sie in der Fotogalerie )

 

Sprache macht Leute

Paul Sieberer und sein Team schafften es auch heuer wieder, mit einem tollen Kindermitmachtheater  unsere Schüler zu fesseln, und gaben wertvolle Tipps zum Umgang mit Sprache. 24.4.2012

 

Rückenschule

Am Ende unserer Rückenschule-Einheiten bekamen alle Schüler als Belohnung eine Urkunde und einen Anhänger. Danke!

 

Lese-Mamis

Mein besonderer Dank gilt an dieser Stelle all den „Lese-Mamis“, die regelmäßig die Schüler der ersten Klasse bei Lesestationen unterstützen! DANKE!

 

Osterlauf Melk

In den neuen VS-Pöchlarn – T- shirts startete eine 15 köpfige Abordnung unserer Schule beim Osterlauf in Melk. Vor den Augen der Betreuerinnen, VOL Doris Langer, vVL Petra Dallinger und VOL Birgit Rausch, schlugen sich unsere Schüler sensationell.

 

Fehlerteufel im Bericht der Kronen Zeitung

Wie Sie sicher alle bemerkt haben, handelt es sich bei der beschriebenen Schule um die VS Pöchlarn und keine Volksschule aus St. Pölten.

 

Strahlende Sieger

Beim Oster-Fußball-Turnier der HS Pöchlarn spielten in der Gruppe der Jüngsten die Burschen der VS Pöchlarn groß auf. Dank des besseren Torverhältnisses belegten unsere Buben vor den 1. Klassen der Hauptschule den 1.Platz. Wir gratulieren ganz herzlich!!! ( 29.3.2012 )

 

Danke!

Vieles, was uns die Diätologin, Martina Haider, gestern beim „GUT UND GESUND ESSEN“-Elternabend erzählt hat, wird seit Jahren an der VS Pöchlarn beispielhaft umgesetzt. Für die Bereitstellung der fabelhaften „Gesunden Jause“, die unsere engagierten Eltern jede Woche auf die Jausenteller zaubern, möchte ich mich an dieser Stelle im Namen aller Kinder und Lehrer ganz herzlich bedanken. ( 28.3.2012)

 

Bobby Bottle zu Gast in der VS Pöchlarn

Im Rahmen einer lustigen  Zaubershow brachte Bobby Bottle den Schülern der 3. und 4. Klassen das Thema „Glas-Recycling“ näher und motivierte alle, die Mülltrennung ernst zu nehmen. Wir bedanken uns ganz herzlich bei der ARGE GLAS RECYCLING, die uns diesen kostenlosen Auftritt von Bobby Bottle ermöglicht hat. ( 26.3.2012)

 

Gesunde Jause

Ein Teil der „Gesunden Jause“ wurde diese Woche von den Schülern der 4. Klassen zubereitet. Das machte den Kindern nicht nur Spaß, sondern vermittelte ihnen auch, welch großer Aufwand hinter den tollen Jausenbuffets, die von engagierten Eltern wöchentlich bereitgestellt werden, steckt. ( 14.3.2012, mehr Bilder finden Sie in der Fotogalerie )

 

Die Leselaus war da!

Heute war der nö Kinderbuchautor Hannes Hörndler in unserer Schule und las aus seinen Kinder- und Jugendbüchern. Er erklärte den Schülern, was für ein gutes Buch wichtig ist, und ließ die Mädchen und Buben mit gezielten Arbeitsaufträgen in Phantasiewelten eintauchen und selbst Ideen für spannende Bücher entwerfen. Mehr Infos zum Autor finden Sie auf www.leselaus.at . (13.3.2012)

 

Lesetag in den 2.Klassen

„Eisbär Lars“ stand im Mittelpunkt des Lesetages unserer Zweitklassler. Gemeinsam mit Muttis und Omis wurde in einem Stationenbetrieb gelesen, gemalt, gebastelt und geschrieben. Die Freude an dieser Arbeit war den Kindern sichtlich ins Gesicht geschrieben. (9.3.2012)

 

Gesunde VS Pöchlarn – Kooperation mit der NÖGKK

Mit großer Freude durften wir heute eine Menge interessierter Eltern bei uns im Turnsaal begrüßen, die der Einladung zu unserem Rückenschulprojekt gefolgt sind. Unter der Leitung von Frau Dipl.Sportlehrer Flieger zeigten die Kinder ihren Eltern, welche Übungen unseren Rücken stärken  können und, dass gezieltes Rückentraining großen Spaß machen kann. ( 8.3.2012)

 

Zeitung in der Schule

Am Mittwoch, 22.2.2012, lernten die Schüler der beiden 4. Klassen im Zuge des Projekt „Zeitung in der Schule“ die Zeitungswelt kennen. In mehreren Stationen wurde mit viel Spaß an verschiedensten Arbeitsaufträgen rund um das Thema Zeitung gearbeitet.

 

Faschingdienstag

Neben tollen Masken, lustigen Spielen und aufregenden Tänzen gab es auch heuer wieder für jedes Kind einen Faschingskrapfen. Dafür bedanken wir uns ganz herzlich bei unserem Elternverein!!!

 

Faschingsparty in der 4a

Am Freitag,  17.2.2012, veranstalteten  die Kinder der 4a gemeinsam mit ihrer Klassenlehrerin VOL Ingrid Wallner die schon zur Tradition gewordene Faschingsparty. Dabei wurde bis spät in die Abendstunde gekocht, gegessen, getanzt und ausgelassen gefeiert.

 

Ski for free – wieder ein voller Erfolg

Wie im Vorjahr organisierte Frau Lehrerin Petra Dallinger den Schitag am Ötscher. Die 49 teilnehmenden Kinder hatten großen Spaß und lernten wieder einiges dazu. ( 14.2.2012 )

 

MfM-Projekt am 31.1. und 1.2.2012

Durch die großzügige Unterstützung des Elternvereins war es uns wieder möglich, Frau Mag. Schrottmayer mit Ihrem MfM- Aufklärungs-Projekt für 2 Workshoptage an die Schule zu holen. Nicht nur die Kinder der 4ten Klassen waren begeistert , sondern auch die Eltern, die überaus zahlreich der Einladung zum Elternabend gefolgt waren. Mehr Infos zu diesem Projekt finden Sie auf www.oegs.info.

 

Weihnachtsfeier 2011

Im Rahmen der diesjährigen Schulweihnachtsfeier gelang es unseren Schülern wieder, mit Beiträgen verschiedenster Art  die überaus zahlreich erschienen Besucher zu begeistern.  ( mehr Fotos in der Fotogalerie – ein herzliches Dankeschön an Herrn Peter Rabl für die netten Bilder)

 

Nikolaus-Geschichten

Pünktlich zum Nikolo schrieben die Kinder der 1b  gemeinsam mit Frau Lehrerin Mayrhofer ihre ersten Geschichten und präsentierten sie stolz in der Klasse.

 

Rückenschule

Im Rahmen unserer Kooperation mit der NÖ Gebietskrankenkasse startete die Kinder der Grundstufe I am 6.12.2012  unter der Leitung von Frau Dipl.Sptl. Claudia Flieger die Rückenschule.

Damit wollen wir Haltungsschwächen korrigieren, Haltungschäden vorbeugen oder rückenfreundliche Bewegungsverfahren lehren. In der nächsten Woche werden  auch die Schüler der Grundstufe II in  dieses  Programm (  jede Klasse kommt in den Genuss von insgesamt 4 Unterrichtseinheiten ) einsteigen. ( mehr Fotos in der Fotogalerie )

 

Lesenacht in der 4.b

Die 4b beging gemeinsam mit Frau Lehrerin Petra Dallinger von 1. auf  2.Dezember ihre insgesamt 2. Lesenacht. Neben dem Lesen wurden Lebkuchen gebacken und Spiele gespielt. Die Kinder waren wieder völlig begeistert. Für das Frühstück sorgten abermals einige engagierte Muttis, bei denen wir uns auf diesem Weg ganz herzlich bedanken wollen. ( mehr Fotos in der Fotogalerie)

 

Xund ins Leben-Gewaltprävention durch Sport

Am Montag, 21.11.2011, starteten die Schüler der 3. und 4. Klassen in das Projekt „Xund ins Leben – Gewaltprävention durch Sport“.

Nach einer gemeinsamen Begrüßungsrunde durch das Team, rund um Mag. Sebastian Gerngroß, ging es in den einzelnen Klassen rasch zur Sache. Im Turnsaal wurden die Kinder täglich zwei Stunden lang durch gezielte Spiele in ihrer Teamfähigkeit geschult. Vorträge in den Klassen ergänzten diese Einheiten, wodurch die Schüler ein noch besseres Verständnis für Gewaltprävention bekommen sollten.

Den Abschluss dieser Projektwoche bildete am Freitag ein kleines Fest, bei dem wir auch interessierte Eltern begrüßen durften. Die Rückmeldungen von Seiten der Kinder, Lehrer und Eltern war äußerst positiv. Ein herzliches Dankeschön auch an dieser Stelle an den Elternverein, der mehr als die Hälfte der Kosten finanziert hat.

 

Fledermaustag in den 2ten Klassen

Gemeinsam mit Eltern veranstalteten die Lehrerinnen der 2a und 2b am 18.11.2011 einen Projekttag zum Thema „Fledermaus“. Die Schüler erfuhren in verschiedensten Stationen vieles über dieses berüchtigte Flugtier – auch, dass es mit Graf Dracula eigentlich gar nichts zu tun hat.

 

Besuch im Stift Melk

Am 11.11.2011 besuchten unsere beiden vierten Klassen das Stift Melk.

 

Tag des Apfels

Im Namen aller Schüler bedanke ich mich ganz herzlich bei der Firma „Spar Prauchner“ für die Äpfel, die uns am 11.11. für jedes Kind zur Verfügung gestellt wurden.

Mit großer Begeisterung starteten unsere Schüler in das Volleyballtraining, das die Sportunion Nibelungengau, unter der Leitung von Herrn Reinhard Carda,  in Kooperation mit der VS Pöchlarn seit Oktober anbietet.

 

HALLO AUTO!

Am 14.10.2011 nahmen die Schüler der beiden dritten Klassen an der Verkehrsicherheitsaktion „Hallo Auto“ teil.

 

Konzertbesuch

Am 12.10.2011 besuchten alle Klassen der Volksschule Pöchlarn das Konzert „Tonmahlerei“ der NÖ Tonkünstler im Festspielhaus St.Pölten.

 

Welttierschutztag

Rund um den Welttierschutz kamen Frau Dorner und Frau Schrampf mit ihren Hunden in die VS Pöchlarn und erzählten von  richtiger Tierhaltung bzw. wichtigen Aufgaben von Therapiehunden.

 

Kürbishof

Am 6.10.2011 marschierten die beiden zweiten Klassen mit ihren Lehrerinnen nach Ornding zu Familie Heisler. Hier erfuhren  die Kinder einiges Wissenswerte über den Kürbis. Im Anschluss durften sie Kürbisse bemalen und die leckeren Kürbisgerichte, die Frau Heisler vorbereitet hatte, verkosten. Im Namen unserer Schüler möchte ich mich ganz herzlich für die tolle und unentgeltliche Bewirtung bedanken.

 

Abenteuerspielplatz

Am 27.9.2011 gingen alle Klassen gemeinsam zum Abenteuerspielplatz nach Krummnußbaum. Der Nebel lichtete sich Gott sei Dank bald und die Kinder konnten einen wunderschönen Herbstvormittag an der frischen Luft verbringen.

 

Schulanfänger

Unsere Schulanfänger sagen:  HALLO! Heute auf unserer Homepage und nächste Woche in der NÖN. Ein herzlicher Dank geht an Herrn Rabl für die tollen Fotos.

 

Besuch der Sparkasse Pöchlarn

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Herrn Brandhofer von der Sparkasse Pöchlarn für die netten Geschenke.

 

Musikunterricht mit Ulli Weidinger

Die Kinder der 1a und VOL Elisabeth Atzmüller starten in diesem Schuljahr in eine Kooperation mit der Musikschule Pöchlarn. Unter der Leitung von Frau Mag.Ulrike Weidinger wird bereits eifrig gesungen.

 

Großmutters Erlebniswerkstatt

Auch heuer nahmen Kinder der beiden dritten Klassen unter der Leitung von Frau VOL Regina Eder und VOL Rosemarie Scheer im Schlosspark an der Eröffnung dieser wunderbaren Veranstaltung für Groß und Klein teil und begeisterten mit zwei Liedern.

 

GELBE ENGEL

Im Namen unserer Schüler möchte ich mich ganz herzlich bei den Freiwilligen bedanken, die täglich als “ gelbe Engel“ fungieren und den Kindern beim Überqueren der Straßen helfen.

 

Besuch von der RAIBA Pöchlarn

Herr Prok. Hannes Röster überraschte die Kinder der 1a und 1b am 7.9.2011 mit einem tollen SUMSI-Rucksack. Die Schulanfänger freuten sich sichtlich über das nette Geschenk.